Technik

Für diejenigen, die die Natur lieben, ist Camping eine der besten Aktivitäten, die Sie machen können. Es gibt keinen besseren Weg, um die Natur hautnah zu erleben, als ein Camp in den Bergen aufzubauen und unter dem Sternenhimmel zu schlafen. 

Es erfrischt nicht nur Ihren Körper, sondern verjüngt auch Ihren Geist und Ihre Sinne. Abseits der Hektik der Stadt werden Sie in der Wildnis nicht an Probleme erinnert. Nichts als frische Luft, malerische Aussichten und Freizeitaktivitäten erwarten Sie!

Um sicherzustellen, dass Sie in den Bergen ein sorgenfreies Erlebnis haben, müssen Sie die richtige Ausrüstung einpacken, die Sie benötigen. Es gibt verschiedene Arten von Werkzeugen und Geräten, die Sie heute kaufen können, um das beste Outdoor-Erlebnis zu erzielen. 

Vor allem das Campingzelt ist eines der wichtigsten Dinge, die Sie auf einem Campingausflug nie vergessen sollten. Nachfolgend finden Sie eine umfassende Liste von Dachzelten, die Sie beim Kauf all Ihrer Outdoor-Werkzeuge berücksichtigen können. Probieren Sie sie aus, bevor Sie einkaufen – Sie möchten nichts Wichtiges verpassen und riskieren eine weitere Reise zum Baumarkt!

Rooftop Zelten

Sie werden eine Reihe von zuverlässiger Ausrüstung benötigenwenn für einen CampingAusflugpacken. Von Scheinwerfern über Schlafsäcke bis hin zu Kühlboxen gibt es viel zu beachten und zu kaufen, wenn dies Ihre erste Reise ist. Vor allem aber ist das Wichtigste, wo Sie übernachten – in Ihrem Zelt.

Es gibt verschiedene Arten von Campingzelten, die Sie im Baumarkt kaufen können. Früher gab es nur den kuppelförmigen Typ, den Sie auf den Boden gestellt haben. Heutzutage werden innovativere Zelte wie das Dachzelt freigegeben und stehen Naturliebhabern zur Verfügung. Dieses Zelt ist einfach zu montieren und mobil und benötigt keine 30 Minuten mehr Zeit, um das Skelett eines Zeltes zu bauen und es auf dem Boden zu sichern. 

Anstatt auf dem Boden zu liegen, werden Dachzelte auf dem Dachträger eines Fahrzeugs montiert. Es befindet sich bereits auf einem Auto, sodass Sie keinen perfekten Platz finden müssen, da Ihr Fahrzeug überall dort, wo Sie geparkt haben, automatisch zum richtigen Platz für Ihr Zelt wird. Wenn Sie der Meinung sind, dass es nicht so geräumig sein kann wie ein kuppelförmiges Zelt, denken Sie noch einmal darüber nach, denn die größten Dachzelte bieten Platz für bis zu vier Erwachsene. 

Sie haben nicht nur einen Schlafplatz in der Nacht und können Ihre Ausrüstung morgens aufstellen, sondern sind auch vor extremen Wetterbedingungen geschützt. Da es über eine Querstange an einem Fahrzeug montiert ist, besteht keine Gefahr, dass Ihr Zelt vom Boden abgehoben oder von rauschendem Wasser überflutet wird. 

Robuste und langlebige Dachzelte lassen sich schnell und einfach zusammenbauen. Der Bau dauert nicht länger als zehn Minuten, da er bereits an Ihrem Auto montiert ist. Gleichzeitig ist es auch leicht zu zerlegen. Sie müssen nicht die gesamte Luft im Zelt ablassen und in einen kleinen Beutel drücken. Sie müssen nur ein paar Stangen entfernen, die Leiter zerlegen und alles zurück in das Gehäuse schieben. Das ist einer der Hauptvorteile. 

Wenn Sie vorhaben, ein Dach zu kaufen, können Sie verschiedene Typen und Marken in Betracht ziehen. Wir haben unten eine Liste erstellt, in der jeder einzelne von ihnen untersucht wird, damit Sie das Beste aus ihnen auswählen können. Schauen Sie sich diese unten an:

Hartschale – Hubzelt (Quaderform)Dachzelten

Dieser Typ hat im Vergleich zu anderendie schnellsten Auf- und Schließzeiten. In etwas mehr als 60 Minuten ist Ihr Zelt fertig aufgebaut und einsatzbereit. Wie der Name schon sagt, ist diese Art von Zelt auf der Straße von einem harten Äußeren bedeckt. Dies bedeutet, dass Sie unterwegs noch andere Geräte auf das Zelt stellen können. Es ist nicht nur großartig für seine Haltbarkeit und Schutzhülle, sondern auch hervorragend in Bezug auf Nützlichkeit und Platzersparnis!

Um es zu entriegeln, müssen Sie nur die Magnetverschlüsse lösen und es wie eine Aktentasche geschlossen halten. Es ist alles ein Kinderspiel, wenn Sie die Schlösser gelöst haben. Es hat eine quaderförmige Form, so dass es zwar keinen großen Kopfraum gibt, aber eine beträchtliche Länge hat, die bis zu vier Erwachsenen Platz bietet.

Das Dachzelt besteht aus zwei Kunststoffschalen, die durch einen Scherenliftmechanismus verbunden sind. Dies bedeutet, dass sich beim Öffnen des Zeltes die harte Schale oben um 45 Grad öffnet und zur Außenwand des Zeltes wird. Sie können den Deckel mit einer Handkurbel oder mit Gasdruckfedern anheben. Unabhängig davon, welche Methode ein Hartschalen-Dachzelt verwendet, sollten Sie damit rechnen, dass der Zeltstoff nach dem erfolgreichen Aufbau gedehnt wird. 

Dies ist kein Grund zur Sorge, da es diese Strecke ist, die das Dachzelt stabil und unbeweglich macht. Die Zugangsleiter wird normalerweise nur am Dachträger, an der Regenrinne oder am Zelt befestigt. Es braucht einen stabilen Boden, um stabil zu sein, aber es hat dicke Gummisohlen am unteren Ende, um ein Verrutschen zu verhindern.

Hersteller

Da dieser Typ die neueste Innovation des Dachzeltes ist, haben nur einige Hersteller Hartschalen-Hubzelt-Zelte hergestellt. Sie können diese Art von Dachzelt von einem der folgenden Top-Hersteller erhalten:

  • Autohome (Maggiolina)
  • James BaroudHubzelt-
  • Thule
  • iKamperDachzeltes

Vorteile desaus Hartschale

Dieses Dachzelt bietet zahlreiche Vorteile, zumal es das neueste Modell der letzten Jahre ist . Nachfolgend sind einige der besten Eigenschaften des Hubzelt-Dachzeltes mit harter Schale aufgeführt:

  • Schnell zu montieren und leicht zu zerlegen.
  • Gute Fahreigenschaften
  • Kompatibel mit den meisten SUVs.
  • Keine zusätzliche Abdeckung erforderlich.
  • Zusätzliches Gepäck kann noch auf dem Zelt montiert werden.

Nachteile von Hartschalen-Hubzelt-Dachzelt

Egal wie fortschrittlich dieses Dachzelt ist, es hat immer noch seine eigenen Nachteile. Finden Sie unten einige der Nachteile heraus:

  • Relativ schwerer im Vergleich zu anderen Zelten Die
  • Zeltbreite beträgt nur maximal 160 cm.
  • Schmale Zelthöhe und niedrige Decke
  • Hat einen hohen Platzbedarf auf dem

Autodach. Hartschalen-Faltdachzelt

Das vorherige Dachzelt verfügt über einen Scherenliftmechanismus, mit dem sich die harte Schale beim Aufbau wie ein Buch öffnen lässt. Auf der anderen Seite öffnet sich das Hartschalen-Faltdachzelt vertikal statt horizontal. Die harte Schale wird dann zum Dach anstelle der Wand.

Ein Hartschalen-Faltdachzelt besteht aus zwei Kunststoffschalen, die durch Scharniere an der Vorderkante verbunden sind. Mit Hilfe von Gasdruckfedern wird die Abdeckschale keilförmig angehoben und das Zeltgewebe gedehnt. Die Zugangsleiter wird normalerweise am Dachträger, an der Regenrinne oder am Zelt selbst befestigt. 

Sie müssen sicherstellen, dass sich die untere Hälfte der Leiter auf einer stabilen Oberfläche befindet, um unangenehme Unfälle zu vermeiden. Zu Ihrem Schutz werden sie bereits mit Gummigriffen geliefert, sodass Sie sich weniger Sorgen machen müssen. Achten Sie nur darauf, dass Sie es nicht auf weichen Boden legen, da es sonst tief in die Erde eindringt und die Treppe instabil wird.

Vorteile eines Hartschalen-Faltdachzeltes

Obwohl dies ähnlich klingt wie das erste Dachzelt, das wir erwähnt haben, hat es seine eigenen Vorteile. Schauen Sie sie sich unten an und berücksichtigen Sie sie, wenn Sie sich für einen Dachzelttyp entscheiden:

  • Schnell zu montieren und einfach zu zerlegen.
  • Hohe Raumnutzung.
  • Gute Fahreigenschaften.
  • Keine zusätzliche Abdeckung erforderlich.
  • Zusätzliches Gepäck kann oben montiert werden Das Zelt
  • Robustes Hartschalendach
  • Höherer Freiraum

Nachteile des Hartschalen-Faltdachzeltes

Ähnlich wie das erste Zelt hat auch ein Hartschalen-Faltdachzelt seine eigenen Nachteile. Überprüfen Sie sie unten und prüfen Sie, ob sie wichtige Faktoren für Ihre Kaufentscheidung sind:

  • Relativ schwerer im Vergleich zu anderen Zelten. Die
  • Zeltbreite beträgt nur maximal 160 cm.
  • Hat eine hohe Höhe auf dem

Autodach. Festbodenklappzelt

Das Dachzelt besteht aus zwei geteilten Bodenplatten, die an der Seitenkante mittels Scharnieren miteinander verbunden sind. Mit Hilfe der Zugangsleiter wird die darüber liegende Grundplatte um 180 Grad geschwenkt und abgestützt. Der Zeltstoff wird über einen Metallrahmen gespannt, der ebenfalls auf den Bodenplatten montiert ist.

Hersteller

  • Autohome (Overland, Overzoom und Over)
  • AirCamping
  • Autocamp
  • Beduin
  • Nakatanenga
  • James Baroud
  • Howling Mond
  • Hannibal
  • Eezi-Awn
  • Inesca

Vorteile von festen Boden Klappdachzelt

  • Weitraumzelt 
  • Breite bis maximal 220 cm beträgt bis
  • erfordert nur wenig Platz auf dem Autodach
  • Kann in, gegen oder quer zur Fahrtrichtung befestigt werden. Wird
  • mit einer kurzen Markise integriert.

Nachteile eines zusammenklappbaren Dachzeltes mit festem Boden

  • Relativ schwerer als bei anderen Zelten.
  • Komplexe Montage und Demontage.
  • Mäßige Fahreigenschaften.
  • Als Abdeckung ist eine Plane erforderlich
Theme: Overlay by Kaira Extra Text
2021 All Rights Reserved